Bosch KGE36AAW42

Best deal at: amazon.deAmazon.de
Buy for best price
  • ChillerBox: kälter als der restliche Kühlbereich - hält Fleisch u. Fisch bis zu 2-mal länger frisch
  • LowFrost: seltener abtauen durch reduzierte Eisbildung - das spart Arbeit und ist energieeffizient

Price list

-

Description and Review

[review]

Auf diese Punkte kam es beim Test des Bosch KGE36AAW42 an

[toc]Im aktuellen Test werden die wichtigsten Geräteeigenschaften der Kühl-Gefrierkombination KGE36AW42 Serie 6 von Bosch untersucht. Dazu gehören neben der Energieeffizienz auch Kühl- und Gefrierleistung sowie die Luftschallemission. Neben der Größe des Kühlinnenraumes wird insbesondere auch auf die Innenausstattung, also Anordnung der Ablagen und Schubfächer sowie deren Verstellbarkeit geachtet. Für den Gefrierteil werden darüber hinaus noch die Abtaufunktion sowie die Lagerzeit bei Gerätausfall beachtet. Die Bedienbarkeit des Gerätes sowie das Verhalten im Störfall sind weitere für Kriterien, die im Rahmen des vorliegenden Testes untersucht werden. Darüber hinaus wird die Kühl-Gefrier-Kombi auf ihr Design und ihre Verarbeitung ihn untersucht.

Kühlen

Die Kühl-Gefrierkombination KGE36AW42 Serie 6 von Bosch hat einen Kühlteil mit einem Volumen von 214 l und ist damit für Haushalte mit drei bis vier Personen geeignet. Mit seinen vier Abstellflächen aus Sicherheitsglas (davon zwei höhenverstellbar), drei ausziehbaren Glasplatten, drei Türabstellern und einem glanzverchromten Spezial-Flaschenrost bietet das Gerät eine Fülle an Lagermöglichkeiten, die in Sachen Flexibilität keine Wünsche offen lassen. Eine 0°C VitaFresh Box sorgt dafür, dass auch empfindliche Lebensmittel, wie Fleisch und Wurst länger gelagert werden können und Obst und Gemüse länger frisch und knackig bleiben. Der eingebaute AirFresh-Aktivkohlefilter absorbiert effektiv störende Gerüche und sorgt damit für stets angenehme Frische im Innenraum. Dank der SuperKühlen-Funktion können auch große Mengen an Kühlgut auf Lagertemperatur gebracht werden, ohne dass das übrige Kühlgut sich erwärmt. Die intelligente Elektronik sorgt dabei dafür, dass die Funktion wieder abgeschaltet wird, um unnötigen Stromverbrauch zu verhindern. Eine integrierte Abtau-Automatik sorgt für einen eisfreien Kühlraum.

Einfrieren

Der ****-Gefrierraum bietet mit 88 l Nutzinhalt genügend Platz für den täglichen Bedarf. Er ist eingeteilt in drei Gefriergut-Schubladen, von denen eine als BigBox für große Einzelteile ausgeführt ist. Alle Schubladen sind transparent, was für eine gute Übersichtlichkeit sorgt, da das Gefriergut von außen direkt zu erkennen ist. Alle Glasablagen können herausgenommen werden, so dass die Anordnung von Auszügen und Abstellflächen mit wenigen Handgriffen an die aktuellen Bedürfnisse angepasst werden kann. Dieses VarioZone-System erlaubt die maximal flexible Nutzung des Gefrierraumes. Der Gefrierteil der Bosch KGE36AW42 Serie 6 Kühl-Gefrierkombination glänzte im Test mit einem Gefriervermögen von 14 kg innerhalb von 24 Stunden, womit er vielen anderen Geräten weit voraus ist.

Temperaturstabilität

Die Funktionen zum Super-Kühlen und Super-Gefrieren sorgen dafür, dass auch bei Einlagerung großer Kühl- bzw. Gefriergutmengen die Temperatur stabil gehalten werden kann. Im Falle von Störungen gewährleistet die gute Isolation, dass das Gefriergut noch 35 Stunden vor Auftauen geschützt ist.

Handhabung

Die Kühl Gefrierkombination geöffnet mit Chillerbox und BigboxIn der Handhabung besticht die Kühl-Gefrierkombination KGE36AW42 durch exzellente Benutzerfreundlichkeit.
Dank der getrennten Kühlkreise für Kühl- und Gefrierteil können die Solltemperaturen für beide Bereiche unabhängig voneinander vorgegeben werden. Die Einstellung erfolgt komfortabel über TouchControl, die elektronische Temperaturregelung ermöglicht es, die Temperatur auf der digitalen Anzeige exakt abzulesen.Ein akustischer Alarm warnt, wenn die Kühlschranktür zu lange geöffnet bleibt. Optische und akustische Warnsignal weisen auf unerwünschte Temperaturanstiege hin.

Stromverbrauch

Mit einem jährlichen Stromverbrauch von 149 kWh liefert die Kühl-Gefrierkombination aus dem Hause Bosch ein im Vergleich zu vergleichbaren Geräten ausgezeichnetes Ergebnis in Sachen Energieeffizienz. Sie erfüllt damit die Anforderungen zur Einstufung in die höchste Energieeffizienzklasse A+++.

Geräuschbildung

Auch in Sachen Geräuschentwicklung liefert die Kühl-Gefrierkombination KGE36AW42 sehr gute Ergebnisse. Mit einem Wert von 38 dB(A) , welcher für die meisten Menschen im nicht-wahrnehmbaren Bereich liegt, muss das Gerät den Vergleich mit Konkurrenzprodukten nicht scheuen.

Ausstattung/ Technische Merkmale

[wpsm_box type=“gray“ float=“none“ text_align=“left“]

[wpsm_colortable color=“blue“]

HerstellerBosch
ModellkennzeichenKGE36AW42
Produktabmessungen65 x 60 x 186 cm
ModellnummerKGE36AW42
Energieeffizienzklasse (7 Klassen)A+++
EnergieeffizienzklasseA+++
Energieeffizienzklasse (10 Klassen)A+++ to G
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch149 Kilowattstunden pro Jahr
Fassungsvermögen312 Liter
Jährlicher Energieverbrauch149 Kilowattstunden pro Jahr
Geräuschemissionen38 dB
Luftschallemission beim Waschen38 dB
Nutzinhalt Gesamt304 Liter
Nutzinhalt Kühlfach215 Liter
Nutzinhalt Gefrierfach89 Liter
Stern-Einstufung****
Luftschallemission38 dB
Installationstypfreistehend
EAN / Artikelnummer4242002792989
BauformGefrierfach unten
Farbeweiß
AbtausystemManuell
Batterien inbegriffenNein
Batterien notwendigNein
Gewicht79 Kilogramm
Tiefe der Arbeitsplatte65 cm

[/wpsm_colortable]
[/wpsm_box]++Zum Kühl-Gefrierkombination Test++

Tags:

We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar